Training wieder möglich

Derzeit ist der Inzidenzwert unter 50, daher gibt es in der Halle keine Einschränkungen.

Wie überall gilt, dass folgende Personen vom Training sowie vom Betreten der Sportstätte ausgeschlossen sind:

  • Personen mit nachgewiesener SARS-CoV-2-Infektion
  • Personen mit Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen
  • Personen, die einer Quarantänemaßnahme unterliegen
  • Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen und respiratorischen Symptomen jeder Schwere (z. B. Atemnot, Husten, Schnupfen) oder für eine Infektion mit SARS-CoV-2 spezifischen Symptomen (Verlust des Geruchs-oder Geschmacksinnes)

Außerhalb der Halle, also auch beim Betreten und in den Garderoben und an den Waschbecken, gilt weiterhin die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5m. Kinder zwischen dem 6. und dem 16. Geburtstag müssen eine medizinische Gesichtsmaske tragen, ab dem 16. Geburtstag ist eine FFP2-Maske notwendig.

Übungsleiter für Groß und Klein

Dieses Wochenende haben Thomas und Kathrin die Prüfung zum Übungsleiter C Breitensport für Kinder und Jugendliche erfolgreich bestanden. In der zweiwöchigen Ausbildung wurde uns bestätigt, dass wir mit unserem Ninja Kindertraining und dem neuen Samurai Jugendtraining auf einem guten Weg sind. Wir freuen uns schon darauf, die neuen Ideen und Anregungen auszuprobieren.

Zum Zeitungsartikel

Kindertraining 2018

Unsere Ninja Kinder konnten im letzten Training vor den Sommerferien wieder zeigen was sie gelernt haben. Frisch eingekleidet mit den neuen Dojo T-Shirts bewältigten sie den Hindernisparcours und die weiteren Stationen. Wir sind stolz auf die Truppe und freuen uns, dass auch das Trainer Team wächst und gedeiht.

10 Jahre Ni-Tō-Dōjō

Genau heute vor 10 Jahren, am 11.02.2008, fand das erste Training des Ni-Tō-Dōjō statt.

Damals trainierten wir noch einmal wöchentlich in der Turnhalle des Karlsgymnasiums mit einer große Zahl an Anfängern, aber mit der Zeit hat sich vieles verändert…

Wir haben viele Mitglieder kommen und gehen sehen, neue Freunde dazugewonnen, den Trainingsort gewechselt und das Trainingsangebot auf 3 mal wöchentlich erhöht.
Wir haben gesehen, wie die Schüler Fortschritte machen, graduiert und immer besser wurden.

Es ist mir eine Freude zu sehen, wie diese Gemeinschaft immer stärker (zusammen) wächst und ich hoffe, dass sich das alles auch die nächsten Jahre weiterhin so positiv entwickelt.

Auf die nächsten wundervollen Trainingsjahre!

Happy Birthday Ni-Tō-Dōjō
誕生日おめでとう。